The Decemberists | Astra, Berlin

The Decemberists Astra Berlin

Astra Berlin

The Decemberists
16. November 2018
Astra Kulturhaus Berlin
Einlass 19h
Beginn 20h

** Tickets im VVK ab 7. März exklusiv bei Eventim,
allgemeiner VVK-Start am 9. März (jeweils 10 Uhr)! **

http://loft.de/termine/2018/11/16/the-decemberists

Wenn man 17 Jahre lang gemeinsam in einer Band spiele, sagte Colin Meloy, dann schleichen sich einfach Gewohnheiten ein. Darum wollten der Sänger/Gitarrist und seine Band The Decemberists jetzt endlich einmal die Komfortzone verlassen und neue Wege gehen. Da fragt man sich schon, ob man richtig gehört hat, denn schließlich haben die Indie-Folk-Rocker aus Portland während ihrer langen Karriere ständig den Sound verändert, neue Instrumente eingesetzt, neue Stile ausprobiert. Doch auf dem mittlerweile achten Studio-Album „I’ll Be Your Girl“, das Mitte März erscheint, sind Frontmann Meloy, Gitarrist Chris Funk, Keyboarderin Jenny Conlee, Bassist Nate Query und Drummer John Moen tatsächlich ganz anders unterwegs als sonst und erweitern ihr klangliches Spektrum erheblich.

Dafür arbeiteten sie mit dem Produzenten John Congleton (St. Vincent, Lana del Rey) zusammen und ließen sich vom Synthie-Klang von Bands wie Roxy Music und New Order beeinflussen. Während sich Alben wie „The Hazards of Love“ oder „The Crane Wife“ um gewisse thematische Strukturen oder musikalische Konzepte drehten, ging es der Band dieses Mal darum, dass die Bandmitglieder in einem Raum den Ideen freien Lauf lassen konnten. Meloy beschreibt die gemeinsame Arbeit als „überschäumenden Nihilismus, eine apokalyptische Party“. Man habe auf vertraute Lösungen verzichtet und stets den radikaleren Weg gewählt. Was aber geblieben ist, ist der geschärfte Sinn für präzises Songwriting, der Meloy immer ausgezeichnet hat und der den neuen Klang mit den alten Decemberists verbindet und versöhnt.

Im November stellt das Quintett seine neuen Songs und seinen neuen Sound bei einer exklusiven Show in Berlin auch live vor.
Bosch Dicentis System do głosowania Bilety Dreamstate